Samstag, 15. Januar 2011

Rätsel von der verschwundenen Puppe gelöst!

Die Babyborn Puppe meiner Tochter war Kaput. Der Arm war ab. Wir haben dem Hersteller eine E-Mail geschickt und durften die Puppe zurücksenden.

Also, Karton gefunden, Puppe hinein gelegt und dann... ??? Als ich die Puppe zur Post bringen wollte, war sie verschwunden. Hatte ich sie etwa schon zur Post gebracht? Also bei uns war sie nicht mehr. Und dann war da dieser Post beim Wanderpaketblog...

Also hat die Puppe mittlerweile schon eine kleine Reise gemacht, aber nicht zurück zum Hersteller... 

Kommentare:

  1. ;-) Das könnte mir passiert sein.
    Wir haben auch mal eine Baby Born eingeschickt und sie kam heil und neu eingekleidet zurück!
    lg
    ela

    AntwortenLöschen
  2. oeps, foutje, bedankt!!!
    lieve groet en tot...riet:)

    AntwortenLöschen
  3. matti, wandelen in de sneeuw is ook tof! veel beterschap en tot...riet:)

    AntwortenLöschen