Donnerstag, 29. November 2012

Kinder-Winter-Woll-Werkstatt

Gestern ein RIESEN Spaß gehabt beim Nadelfilzkurs für Kinder. Das Fingerpieksen hat sich binnen Grenzen gehalten und ich habe herausgefunden dass man Kinder am besten eine ganz FEINE STERNNADEL geben kann! Die bricht nicht gleich ab, die biegt und man kann sie auch meistens wieder gerade biegen ;)

Wir haben wunderschöne Weihnachtsdeco und kleine Schneemänner gefilzt. Die Kinder waren Stolz auf ihre Arbeit und ich auf die Kinder!

Dienstag, 23. Oktober 2012

Shit happens....aber 4x?!?!?

Der Maler sollte eigentlich übermorgen anfangen das Atelier zu tapezieren und streichen so dass ich nach den Herbstferien wieder einziehen können würde... soweit kommt es aber vorläufig nicht... Freitag wurde der Geruch nach Nässe so stark, dass ich nochmal runter gegangen bin.

Jetzt waren tatsächlich die Wände im Treppenhaus und in der Atelier-Küche nass und der Wasserzähler hat wieder langsam seine Runden gezählt. So ein MIST!

In den Sommerferien war es ein Schlauch im Klo, jetzt ist es das 3. mal in 3 Jahre die Warmwasserleitung...

Das 2. Mal haben wir den Mann von der Versicherung gefragt ob es nicht besser wäre, die ganzen Leitungen zu erneuern. Der hat gesagt: Ich würde es noch 1x abwarten. Hmmmmm... Jetzt ist wol das eine mal gekommen. 

Wird wohl eine ziemlich große Baustelle geben...

Montag, 10. September 2012

Filzen in Namibia

Nach der ersten Woche ging es dann los auf Safari. Eine traumhafte Erfahrung! So schön die vielen Tiere in ihrer natürlichen Umgebung beobachten zu können!

Die zweite Woche waren wir im 'House of Swakara' wo die Pelze sortiert werden. Eine ganz andere Atmosphäre! Es kamen auch nur 6 Teilnehmer, aber für die 6 war das eher von Vorteil, weil wir ganz viel machen konnte und ich mehr Zeit für Details hatte. Die Männer haben dann am liebsten mit der Nadel Tiere hergestellt und die Damen haben sich voll mit dem Nass Filzen beschäftigt.
Zwischendurch hatte ich sogar noch ein wenig Zeit ein kleines Porträt von Adolf zu filzen.

Es Folgen bestimmt noch mehrere Fotos, aber leider ist mein Laptop in Johannesburg aus meiner Tasche gerutscht und ist der Bildschirm dabei kaputt gegangen. Das macht es alles ein wenig schwieriger...

Als ich dann nach Hause kam, mussten wir erst mal mein Ganzes Atelier in das Schlafzimmer umziehen, weil das Wasser dieses mal aus der decke getropft kam und an den Wänden der Schimmel schon gewachsen ist. Zum Glück ist mit der Wolle nichts geschehen... Jetzt muss der Schimmel und die Feuchtigkeit erst mal beseitigt werden...

Freitag, 10. August 2012

Singen....

video
Meine lieben Filzer und Filzerinnen haben mir 2 lieder zum abschied gesungen. Dienstag werde ich einige nochmal sehen für Teil 2 des Kurses!