Donnerstag, 29. November 2012

Kinder-Winter-Woll-Werkstatt

Gestern ein RIESEN Spaß gehabt beim Nadelfilzkurs für Kinder. Das Fingerpieksen hat sich binnen Grenzen gehalten und ich habe herausgefunden dass man Kinder am besten eine ganz FEINE STERNNADEL geben kann! Die bricht nicht gleich ab, die biegt und man kann sie auch meistens wieder gerade biegen ;)

Wir haben wunderschöne Weihnachtsdeco und kleine Schneemänner gefilzt. Die Kinder waren Stolz auf ihre Arbeit und ich auf die Kinder!

Dienstag, 23. Oktober 2012

Shit happens....aber 4x?!?!?

Der Maler sollte eigentlich übermorgen anfangen das Atelier zu tapezieren und streichen so dass ich nach den Herbstferien wieder einziehen können würde... soweit kommt es aber vorläufig nicht... Freitag wurde der Geruch nach Nässe so stark, dass ich nochmal runter gegangen bin.

Jetzt waren tatsächlich die Wände im Treppenhaus und in der Atelier-Küche nass und der Wasserzähler hat wieder langsam seine Runden gezählt. So ein MIST!

In den Sommerferien war es ein Schlauch im Klo, jetzt ist es das 3. mal in 3 Jahre die Warmwasserleitung...

Das 2. Mal haben wir den Mann von der Versicherung gefragt ob es nicht besser wäre, die ganzen Leitungen zu erneuern. Der hat gesagt: Ich würde es noch 1x abwarten. Hmmmmm... Jetzt ist wol das eine mal gekommen. 

Wird wohl eine ziemlich große Baustelle geben...

Montag, 10. September 2012

Filzen in Namibia

Nach der ersten Woche ging es dann los auf Safari. Eine traumhafte Erfahrung! So schön die vielen Tiere in ihrer natürlichen Umgebung beobachten zu können!

Die zweite Woche waren wir im 'House of Swakara' wo die Pelze sortiert werden. Eine ganz andere Atmosphäre! Es kamen auch nur 6 Teilnehmer, aber für die 6 war das eher von Vorteil, weil wir ganz viel machen konnte und ich mehr Zeit für Details hatte. Die Männer haben dann am liebsten mit der Nadel Tiere hergestellt und die Damen haben sich voll mit dem Nass Filzen beschäftigt.
Zwischendurch hatte ich sogar noch ein wenig Zeit ein kleines Porträt von Adolf zu filzen.

Es Folgen bestimmt noch mehrere Fotos, aber leider ist mein Laptop in Johannesburg aus meiner Tasche gerutscht und ist der Bildschirm dabei kaputt gegangen. Das macht es alles ein wenig schwieriger...

Als ich dann nach Hause kam, mussten wir erst mal mein Ganzes Atelier in das Schlafzimmer umziehen, weil das Wasser dieses mal aus der decke getropft kam und an den Wänden der Schimmel schon gewachsen ist. Zum Glück ist mit der Wolle nichts geschehen... Jetzt muss der Schimmel und die Feuchtigkeit erst mal beseitigt werden...

Freitag, 10. August 2012

Singen....

video
Meine lieben Filzer und Filzerinnen haben mir 2 lieder zum abschied gesungen. Dienstag werde ich einige nochmal sehen für Teil 2 des Kurses!

Mittwoch, 8. August 2012

Filzen in Namibia...

... ist kalt! Aber macht unglaublich viel Spaß. Fühl mich immer noch ab und zu als ob ich in einem Traum umher laufe. Die Leute sind so net, motiviert und fleissig. Sie lernen auch sehr schnell. Es macht echt RICHTIG SPAß.

 Alfeus, ein vormaliger Weber beim filzen eines Schmuckkästchens.
Hier wird fleißig gearbeitet.

Donnerstag, 12. Juli 2012

Karakul

Ein paar meiner Experimente mit Karakul, oder Swakara, wie sie in Namibia sagen.

Einfache Tasche mit Giraffenmuster
 
Mein Reisetagebuch für Namibia. Mit eingefilzten Flachs, Seide, Merino und Baumwolle. Fotos vom Innenleben Folgen noch.



dieser süße Elefant ist noch nicht ganz fertig gefilzt. Nebenbei wird eine Anleitung fotografiert.
Leoparden Iphone-hülle.

Mittwoch, 16. Mai 2012

Dear Zed

Tis lovely bookcover (which in real is even more beautiful, soft and shiny) I won from Zed
What a incredible surprise came in the post today! This morning I had to order some wool. I was looking at some other fibers like flax and ramie, but then I decided, though it would be nice to experiment with, I had too many projects lying about and I better save the money.

You can imagine how happy I am with your post! Not only the beautiful notebook, but also all the other goodies. Just enough to experiment with ;) Jump! Can't wait to get my hands on them.

Thanks ever so much!

Donnerstag, 10. Mai 2012

Manchmal werden vergessene Träume wahr!

 Als Kind habe ich schon darüber phantasiert. Erst war es, auf dem Fahrrad nach Afrika zu fahren um Geld ein zu sammeln. Später habe ich geguckt was die Möglichkeiten sind, einen Urlaub für eine Hilfsorganisation zu Arbeiten, aber dass war damals für mich unbezahlbar. Mein Wissen über Theatertechnik oder als Künstlerin bringt wohl auch nicht viel.

Und dann kam da vor einigen Wochen eine Mail. Ob ich vielleicht Interesse hätte einige Leute in Namibia das Filzen zu lernen. Natürlich habe ich die Mail 1000 mal gelesen und es erst überhaupt nicht geglaubt.

Aber jetzt ist es definitiv!!!!! Das Ticket ist gebucht und in August reise ich 2 Wochen nach Namibia (Ja echt Namibia!) um Filzen zu unterrichten. Kann es immer noch kaum glauben. Welch ein Traum, und Welch ein Abenteuer.

Donnerstag, 3. Mai 2012

Wieder etwas gewonnen!


Ringe von Anja (WolleWasserFilz)


Bin ich nicht ein Glückspilz? Schon wieder etwas schönes gewonnen!
Bei Anja, von WolleWasserFilz. Der Zweite Ring von links unten. In echt sind die Farben noch viel schöner! Mann müsste für jedes Kleidungsstück die bei passende Farbe haben ;)
Die Präsentation ist auch genial!

Montag, 23. April 2012

Ordinary face....

Dies mal ein ganz 'normales' Gesicht. Kein Jedi, keine Hexe oder Elfe. Auch nicht ganz das geworden was ich wollte, aber im großen ganzen trotzdem zufrieden.

Donnerstag, 19. April 2012

Eisbär wird Teppich

Ein Paar Vormittage stinkige und harte Arbeit, aber es hat sich gelohnt. Aus dem Schur des Steinschafes (mit hier und da ein Paar Zackelschaflocken um Löcher zu stopfen...) ist ein Teppich geworden. Jetzt muß ich nur noch das Badezimmer in meinem Atelier putzen.

 So herrlich warm an den Füßen!
Ich liebe diesen Teil des Teppichs mit den grauen Mähnen.

Freitag, 2. März 2012

Achtung! Kurs verschoben

Die OsterFilzWerkstatt hat sich um eine Woche verschoben. Es sind noch einige freie Plätze! Anmelden kann über die VHS-Bodenseekreis.

OsterFilzWerkstatt - für Kinder ab 8 Jahren 
 Ganz anders als beim Nassfilzen, arbeiten wir nicht mir Wasser und Seife, sondern wir formen die Wolle dieses Mal mit der Filznadel. Wir fangen mit kleinen Flächen an und werden im Laufe des Kurses auch kleine Osterfiguren herstellen. Eine Filznadel ist in den Materialkosten inklusive, weitere Filznadeln können im Kurs erworben werden.

Mi 07.03.12 und Mi 14.03.12, 15:30 Uhr 

Lichtenberg Schule, Oberuhldingen

Mehr Info und Anmeldung bei der VHS-Bodenseekreis

Dienstag, 3. Januar 2012

Figurenkurs... noch ein Ergebnis

Einer meiner Kursteilnehmerinnen war noch nicht ganz Fertig während des Kurses, aber jetzt darf ich das Ergebnis zeigen.

Ist sie nicht wunderschön geworden!