Freitag, 22. Juli 2011

Stolze Mama! Proud mummy!

Die Vorschulkinder im Kindergarten machen jedes Jahr Sachen wie etwas genähtes und etwas gewebtes. Mein Sohn hatte diesen schönen Beutel gemacht und hat ihn mir geschenkt! Es war genau was ich brauchte, denn das Mäppchen das ich für mein Filzwerkzeug hatte war eigentlich zu klein. Bin ganz stolz dass er schon so was Schönes machen kann!

Vorher/Before
Nachher/After
The kids in Kindergarten that will go to school the next year always do a few projects like weaving and sewing. Fabian made this beautiful pouch and het gave it to me!!! It was exactly what I needed for my felting tools. The puch I had for it was actually too small for all my things and now they fit in easily. I'm very proud of him, making such lovely things already!

Mittwoch, 20. Juli 2011

Dienstag, 19. Juli 2011

A new bag-Eine neue Tasche entsteht

Es riecht wieder im Studio, oder soll ich sagen stinkt hahahaha. Eine neue Tasche entsteht auf meinem Filztisch. Gestern habe ich die Schablone und Wolle vorbereitet und heute habe ich angefangen zu massieren. Die Zackelschaffasern müssen ja durch die Merino (Ohne dass die Locken verfilzen). Ist mit der dunkle Wolle gar nicht so einfach zu sehen. Mit den ungewaschenen Fasern braucht man auch endlos viel Seife...

It smells again in the studio, or should I say "stinks" hahaha. A new bag is emerging on my felting table. Yesterday I made the resist and prepared the wool, today I started massaging. The Zackelsheep fibers have to travel trough the Merino (Without felting them completely) With the dark wool that isn't so obvious when it happens. With the unwashed fibers I'm amazed at how much soap is needed.

Montag, 18. Juli 2011

...Urlaub...Holiday....

Filz-Esel bei Maya Stenz im Garten--Felt Donkey in Maya Stenz's Garden
Schön war's im Urlaub! Nach einen Zwischenstopp in der Jurte in Lostallo (CH) bei Maya Stenz ging es dann weiter runter nach Lago d'Orta. Die Lage des Campingplatzes war Traumhaft! Nur die Lage unseres Platzes auf dem Campingplatz nicht. Viel Lärm vom Restaurant und Züge und vor allem viel Licht. Wir konnten die ganze Nacht lesen im Zelt, so hell war es. Nach 3 Tage wurde es uns dann auch zu heiß (36°C) und sind wir nach der Seiser Alm bei Bozen gefahren. (Foto unten, ungefähr in der Mitte ist der Campingplatz) 
Da hat es uns so gut gefallen dass der Urlaub wieder gut war und wir 15 Tage geblieben sind! Natürlich waren wir bei dem Filzwanderweg in Tisens und zu Besuch bei Ötzi.
Gut erholt geht es heute wieder an die Arbeit. Die Arbeit mit den Zackelschaflocken hat mir so gut gefallen dass das nächste Projekt noch eine Tasche wird.
Schlern-Rosengarten Unesco Monument/Welterbe
Our holiday was splendid! Our first stop was in the Yurt at Maya Stenz in Lostallo (CH). Then we moved on south to Lago d'Orta. The Campsite was in a very Picturesque spot, but our tent wasn't in a nice spot on the site. We had lots of noise from the restaurant and passing trains and so much light  that you could read inside the tent all night. So after three nights, as it got too hot for us too (36°C), we decided to drive up to the Seizer Alm near Bolzano straight away. (The campsite is on the bottom Photo somewhere in the middle) There we liked it so much that we stayed there 15 days. Of course we did the International Felt Art Walk and visited Ötzi.
Today it is back to felting and working with the Zackelsheep locks was such a treat, I will make another bag.